Urlaub 2

Urlaub in Italien

 

1988 plante ich mit meiner damals neuen Freundin einen Sommerurlaub ohne Eltern in Italien am Meer. Leider lies sich das nicht verwirklichen und so reiste ich im Juli/August mit meinen Arbeitskollegen nach Rimini. Der Urlaub war grossartig, blieb jedoch einmalig, da ich die kommenden Jahre mit Freundin und Familie wieder ins Tessin reiste.

 

Erst 2011, während einer finanziell sehr schlechten Phase, kehrte ich nach Italien zurück. Ich hatte bei Ebay einen günstigen Gutschein für ein ****Hotel am Gardasee ersteigert. Das Hotel empfanden meine Freundin Petra und ich zwar als komplett unzumutbar, aber die 6 Tage wurden wirklich schön.

 

 

Hotel Europa, Porlezza

 

Urlaub in Porlezza

 

Nachdem sich meine finanzielle Situation 2012 wieder erholt hatte, buchten meine Freundin Petra und ich erneut einen Urlaub in Italien. Dieses mal sollte es zurück an den Luganer See gehen. Das Hotel Europa im italienischen Ort Porlezza war das Ziel. Porlezza liegt am westlichen Ende des Luganer Sees und ist nur wenige Kilometer von Lugano entfernt. Doch während die Preise im schweizerischen Lugano astronomisch hoch sind liegt das Preisniveau im italienischen Porlezza nur wenig über dem Deutschen.

 

Das ***Hotel erwies sich als einfach aber sauber und gepflegt und die Eigentümer, Familie Meoli, lasen uns wirklich jeden Wunsch von den Augen ab. So kam es dass wir den Urlaub sogar verlängerten und im Juli 2013 gerne dort hin zurück kehrten.