MMOs

 

Meine

Massively Multiplayer Online Roleplaying Games

 

Bergriffserklärung:

Ein Massively Multiplayer Online Roleplaying Game (MMORPG, kurz MMO) ist ein PC- oder Konsolen-Spiel das dem Spieler die Gelegenheit bietet die jeweilige Spielwelt zusammen mit tausenden von Spielern zu erkunden und gemeinsam Abenteuer zu erleben. Allerdings wird dafür eine Breitband-Internetverbindung benötigt, das Spiel ist ausschliesslich online Spielbar und es fallen zu den Anschaffungskosten der Software auch noch monatliche Servergebühren an. In der Regel sind im Kaufpreis der Software die ersten 30 bis 45 Tage Spielzeit bereits enthalten. Mittlerweile gibt es auch sehr viele sehr erfolgreiche MMOs die auf ein monatliches Abo verzichten und sich statt dessen duch Käufe im spielinternen Item-Shop (Mikro-Transaktionen) finanzieren. Diese MMOs bezeichnet man als Free to Play (F2P)

 

Im Jahr 1994 bekam ich meinen ersten PC für die Fertigung meiner Seminararbeit. Natürlich war das Gerät weit mehr als ein simpler Büro-Rechner der ob wohl der Rechner für heutige Verhältnisse mehr als primitiv war, hatte er doch alles was er brauchte um mich auch in die virtuelle Welt meines Lieblings-Universums zu bringen: Alle damals aktuellen Star Wars PC-Spiele liefen Problemlos auf dem Gerät.

 

In den folgenden Jahren änderte sich die Hardware rapide und ich hielt mit. Etwa jährlich rüstete ich meine PCs auf und alle paar Jahre würde ein neuer Rechner fällig. Im Herbst 1999 bekam ich dann auch Internet, zunächst via ISDN, dann auch DSL mit Flatrate. Obwohl die Geschwindigkeit des Netz auch bei mir ständig anstieg hatte sich etwas nicht geändert: Ich spielte immer noch allein meine Singleplayer-Spiele.

 

Ende 2003/Anfang 2004 hörte ich zum ersten mal von diesem neuen Star Wars Game das man mit tausenden von Spielern spielen konnte: „Star Wars Galaxies“ Zunächst schreckte es mich jedoch ab dass man nicht nur ein Vollpreisspiel kaufen musste, sondern auch noch monatlich rund 10 bis 15 Euro bezahlen musste um das gekaufte Spiel überhaupt spielen zu können.

Aber auf der anderen Seite bot mir dieses Spiel genau das was ich mir schon immer erträumt hatte: Ein (virtuelles) Leben in dem von mir seit so vielen Jahren geliebten Star Wars Universum.

 

Und so kam es wie es kommen musste...